Veranstaltungen

Anstehende Events

Bonner Wissenschaftsnacht, 16.-17.05.2024:

Die Bonner Wissenschaftsnacht bietet alle zwei Jahre spannende Einblicke in Forschung und Wissenschaft aus der Wissenschaftsregion Bonn. In der Bonner Innenstadt präsentieren zahlreiche Forschungs- und Wissenschaftseinrichtungen in aufregenden Mitmachstationen, Experimenten sowie interessanten Ausstellungen ihre Forschung und laden zum Dialog ein. terahertz.NRW zeigt die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten der Terahertz-Technologie.

https://www.bonner-wissenschaftsnacht.de/start/

Start der virtuellen Impulssession-Reihe für  „women in THz“, Wann: 29. Mai 2024:

Alle Frauen aus dem terahertz.NRW Netzwerk sind herzlich zur exklusiven Impulssession-Reihe #WednesdayForWomenInTHz eingeladen! Die (interaktiven) Vorträge drehen sich rund um Themen wie Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Resilienz, wissenschaftliches Arbeiten, erfolgreiches Promovieren, Führung uvm. Damit will das Netzwerk gezielt die Bedürfnisse, Interessen und Ambitionen der Frauen im Netzwerk adressieren und fördern.

https://www.terahertz.nrw/angebote-fuer-wissenschaftlerinnen/

Wissenschaftscampus, 6.6.2024: An alle Frauen, die ein MINT-Fach studieren, ihr Studium gerade abgeschlossen haben oder schon die ersten Erfahrungen in Wissenschaft und Forschung gemacht haben: Das Netzwerk terahertz.NRW lädt zu einem Tag voller Einblicke und Austausch in die aktuelle Terahertz-Forschungswelt ein. Bei diesem Wissenschaftscampus haben alle ‚women in THz‘ die Chance, sich zu vernetzen und die Karrieremöglichkeiten rund um die Terahertz-Technologie zu entdecken.

https://www.fhr.fraunhofer.de/de/veranstaltungen/2024/wissenschaftscampus-2024-women-in-THz.html

Recruiting Day, 26.6.2024: Spannender Job Stelle im Forschungsbereich gesucht? Am Mittwoch, den 26. Juni, veranstaltet unser Partner Fraunhofer FHR den ersten Recruiting Day. Das Institut öffnet seine Tore für alle (Job-)interessierten Personen, oder alle, die perspektivisch am FHR mitwirken wollen.

https://www.fhr.fraunhofer.de/de/veranstaltungen/2024/recruiting_day_2024.html

Ankündigung: IGS-Doktorandenseminar: 25.6.2024, Bochum

Im dritten Doktoranden-Seminar werden sechs Promotionen im Kreis der Doktoran*innen präsentiert. Für die Vortregenden bietet sich Gelegenheit, in einer freundlichen Atmosphäre Präsentationserfahrung zu sammeln und ihre Arbeit konstruktiv zu diskutieren.

Ankündigung: Jahresversammlung terahertz.NRW 2024, 5.-6.9.2024, Kalkar.

Der Termin für die diesjährige Jahresversammlung des Netzwerks steht, die Planung läuft auf Hochtouren. Weitere Infos folgen.

Ankündigung: Summer School: 16.-17.9.2024, Monheim am Rhein

Gemeinsam mit dem Sonderforschungsbereich MARIE findet eine Summer School rund um die Anwendungsbereiche von Hochfrequenz- und Terahertz-Technologie statt. Termin und Ort stehen fest. Weitere Infos zum Programm folgen.

 

 
Vergangene Events

ICMIM, 16.-17.04.2024:

Intelligente Mobilität auf der Straße, in der Luft, auf See oder auf der Schiene ist ein Trendthema, das seit 2015 von der ICMIM abgedeckt wird. Die Konferenz befasst sich mit Schlüsseltechnologien wie Hardwarekomponenten, Schaltungen und Systemen bis zum Terahertz-Bereich sowie mit Signalverarbeitungstechniken und Interferenzfragen. terahertz.NRW war als Aussteller dabei!

https://www.icmim2024.com/en

 

GeMiC 2024, 11.-13.03.2024:
Die GeMiC 2024 bietet eine einzigartige Plattform für den Austausch mit Experten und eine großartige Gelegenheit, sich mit Kollegen aus der Industrie, Forschungsinstituten und Universitäten zu vernetzen. terahertz.NRW nutze die Gelegenheit und präsentierte sich mit einem Stand sowie Vorträgen in der Konferenz (Dr. Jan Wessel „MMICs for mm-wave to THz Joint Communication and Sensing“).

https://gemic2024.org/

 

IGS Seminar 29.2.2024:

Im ganztägigen Seminar der International Graduate School tauschten sich die 34 Doktorand*innen zu ihren Forschungsthemen aus. Neben Promotionen zu Signalverarbeitung und Hardware werden in der IGS auch Themen wie Akzeptanz der Terahertz-Technologie erforscht. Somit können sich die Doktorand*innen transdisziplinär vernetzen und ausrauschen. Ergänzt wurde das Programm mit einer Key Note von Zachary Taylor der Aallto University, Finnland.

 

Jahresversammlung terahertz.NRW, 7.11.2023:

Beim Jahrestreffen des Netzwerks kamen alle Partner und Member in Wachtberg zusammen. In einem ganztägigen Event wurden PIs aus dem Netzwerk verabschiedet sowie neue PIs gewählt. In Workshops wurden die bisherigen Ergebnisse der Arbeitspakete besprochen und weiterentwickelt. Runde um das Programm gab es für die über 60 Member reichlich Gelegenheit zum Austausch und Netzwerken.

 

IGS-Doktorandenseminar, 11.10.2023: Die IGS führte das erste Doktorandenseminar im RUB-Makerspace in Bochum durch. Neben wissenschaftlichen Präsentationen der Doktorand*innen, wurden ebenfalls Führungen durch die Veranstaltungslocation angeboten und für die Teilnehmer*innen bestand Gelegenheit für Austausch. Der Makerspace (https://makerspace.ruhr-uni-bochum.de/), welcher zum Transfer- und Gründungscenter Worldfactory (https://www.worldfactory.de/) gehört, ist dabei eine der größten akademischen Lehreinrichtungen und Experimentierräume in Deutschland. Er bietet insbesondere für Startups Räume für Austausch sowie Ideen- und Prototypentwicklung.

 

DGBMT 2024, 26-28.09.2023: terahertz.NRW-Member Prof. Elsa Kirchner (UDE) hielt bei der 57th Annual Conference on Biomedical Engineering (BMT) eine Key Note zu “Exoskeleton-supported stroke rehabilitation using embedded brain reading”.
560 Teilnehmende aus 17 Länder kamen in der Mercator-Halle in Duisburg zusammen, um bei der jährlichen Tagung der Biomedizinischen Technik kommen international Expert*innen zusammen, um sich inhaltlich auf die aktuellen Forschungs- und Industriethemen im Bereich der Medizintechnik auszutauschen.

Prof. Niels Benson (NST, UDE) und Andreas Prokscha (DSV, UDE), beide ebenfalls terahertz.NRW-Member, organisierte die Fokus Session “terahertz in Medicine”. Natürlich war terahertz.NRW auch mit einem sowie ein Stand bei der begleitenden Ausstellung vertreten.

https://www.bmt2023.de/

https://www.degruyter.com/document/doi/10.1515/bmte-2023-2001/html

 

18.-29.09.2023: Lehrreiche Wochen für die Doktorand*innen der IGS: Die Koordinatoren Stefan Bieder (UDE) und Dennis Pohle (RUB) haben in Kooperation mit der RUB-Worldfactory (https://www.worldfactory.de/) eine Online-Seminarreihe für alle Doktorand*innen des Netzwerks angeboten. Die Teilnehmer*innen konnten individuelle Kursangebote nach Interesse auswählen. Die Angebote umfassten dabei Themen wie Wissenschaftskommunikation, „Strategisches Networking“ bis hin zu Patentrecht.

 

Eröffnung IGS, 26.04.2023: Kick-off für die International Graduate School (IGS) of THz Sensing and Communication! Beste wissenschaftliche Ausbildung ist eines der erklärten Ziele von terahertz.NRW. Gemeinsam haben die Ruhr-Universität Bochum (RUB) und die Universität Duisburg-Essen (UDE) daher die IGS gegründet. Beim Eröffnungsevent an der UDE im Gerhard-Mercator-Haus nahmen 42 PIs, Doktorand*innen und sowie Mitglieder der terahertz-NRW-Geschäftsstelle teil.

Kontakt

Dr. Gerd vom Bögel

Fraunhofer IMS

gerd.vom.boegel@ims.fraunhofer.de